Logo Schladming

Gelungener Abschluß der Saison 2015/16

 

Bereits zum 18-mal wurde die Schützensaison mit dem traditionellen Mannschaftsschießen beendet. OSM Fritz Domes durfte sich dieses Jahr über sagenhafte 104 Mannschaften freuen, welche beim schießen mit dem Luftdruckgewehr ihr bestes gaben. 2 Wochen lang wurde im Schützenlokal täglich um den Sieg gekämpft. Insgesamt waren knapp 360 verschiedene Schützen am Wettkampf beteiligt.

Zum Schluss konnte sich, wie im Vorjahr das Team Rochl klar an die Spitze setzen. Mit sagenhaften 440 Ringen (neuer Rekord seit 18 Jahren) war ihnen der Sieg nicht mehr zu nehmen. Auch der beste Schütze mit der maximal Ringzahl von 90 Ringen, Lassacher Andreas, war im Team vertreten.

Die Siegerehrung wurde am Sonntag den 24.4.2016 im Schützenlokal abgehalten. OSM Fritz Domes bedankte sich bei seinem Team für optimale Zusammenarbeit über die ganze Saison. Unter den Ehren Gästen war auch BGM Jürgen Winter der in seiner Ansprache die sehr gute Jugendarbeit und die präzise Abwicklung des Bewerbes lobte und dem Verein auch für die nächsten Jahre alles Gute wünschte. Auf die Frage von OSM Fritz Domes bezüglich des geplanten Umbaus des Schützenlokals gab sich BGM Winter optimistisch. „Es wird aber noch ein wenig Zeit brauchen“.

Wir freuen uns schon auf die nächste Schützensaison 2016/17 welche ab September starten wird. Ebenfalls hoffen wir wieder auf Spitzenergebnisse im landesweiten Vergleich und auf ein gutes Miteinander im Verein.

SCHÜTZENHEIL aus dem Ortsteil Rohrmoos/Untertal OSM Fritz Domes samt Team !!