Logo Schladming

Planai-Parkhaus Battle

Schladming und die Planai verbindet man mit Skifahren, Hüttengaudi und dem legendären Nightrace.
Doch jetzt kommt‘s ganz anders – das nordische Lager wird durch das Parkhaus der Planai sprinten und zwar auf Skirollern!
Gefragt sind schnelle Antritte, Koordination auf höchstem Niveau und eine Pferdelunge bis in den zweiten Stock.

Die Athleten müssen ihr Sportgerät schnell und präzise steuern, dies entspricht genau dem internationalen Trend im Langlaufsport. 

Der Nachwuchs hat die Chance sich bei diesem Rennen mit der  gesamten ÖSV Nationalmannschaft Langlauf zu messen.

Angeführt vom WM 6. Bernhard Tritscher bis hin zu den Steirischen Aushängeschildern, Lisa Unterweger und Max Hauke. Auch Nachwuchsmannschaften aus Oberösterreich, Kärnten, und Deutschland werden am Start sein.  Selbstverständlich nehmen unsere steirischen Leistungszentren – die Ski Akademie Schladming, Ski Mittelschule Schladming, NAZ Eisenerz, Ski Mittelschule Eisenerz teil. 

Das NAZ - Nordisches Ausbildungszentrum Eisenerz zeichnet sich für das Design und Erschaffung der Sieger Trophäen verantwortlich.
In Handarbeit werden die Medaillen mit 3D Druckern und Steirischen Holz in Anlehnung an den Dachstein gefertigt. 

Hervorzuheben ist aber die besonderen Sachpreise dieser Veranstaltung, es warten Gletscher-Jahreskarten, Trainingswochenenden in der Ramsau sowie Sportartikel, welche im Winter wieder ihren Einsatz finden und das „Geldbörserl“ der Eltern entlastet. 

Planai Parkhaus
Samstag, 24.10.2015
Start 14:00
 

Hier der Facebook-Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/onewayXCchallenge?fref=ts