Logo Schladming

UNSER PROGRAMM FÜR DIESE WOCHE 

Donnerstag, 8. Oktober 2015 - 20:00 Uhr
STEINER IRG: EXTREMBERGSTEIGER, DESERTEUR, WEIBERHELD
 

Im September 1909 durchstiegen die Brüder Franz und Irg Steiner die 900 Meter hohe Dachsteinsüdwand. Ihre Route ist heute ein beliebter Klassiker mit nicht weniger als 27 Seillängen. Die Steinerbuben wurden zu unantastbaren Bergsteigerlegenden, doch der jüngere Irg (1888-1972) stellt seinen Bruder an Bekanntheit in den Schatten. Warum erzählen sich die Menschen in der Gegend um den Dachstein so viele Geschichten über diesen Mann? Der Dokumentarfilm von Matthäus Weißenbacher folgt den Spuren eines Bergsteigers, der vom ersten Weltkrieg desertierte und sich ins Gebirge zurückzog.

Matthäus Weißenbacher - Steiner Irg

Matthäus Weissenbacher und Zeitzeuge Hans Steiner (c) Matthäus Weissenbacher 

Weiterführende Infos: www.klangfilmtheater.at