Logo Schladming

Neuer klima:aktiv mobil Partner: Umweltminister Andrä Rupprechter ehrt mobile Radfahrschule

Schladminger Radfahrschule wurde für Engagement und Kompetenz im Klima- und Umweltschutz ausgezeichnet

Am 17.09.2015 wurde die Easy Drivers Radfahrschule im Rahmen der klima:aktiv- Fachkonferenz in der Wirtschaftskammer zum neuen klima:aktiv mobil Partner ernannt.
Entgegengenommen wurde die Urkunde von Werner Madlencnik, dem Gründer der in Schladming ansässigen Radfahrschule. Die Easy Drivers Radfahrschule engagiert sich mit ihrer Initiative für mehr Verkehrssicherheit am Schulweg.

Das Programm inkludiert Praxis- und spezielle Technikkurse, Workshops und jede Menge wertvolle Tipps, um SchülerInnen auf das sichere Fahren im öffentlichen Verkehr vorzubereiten. Seit 2003 wurden schon über 35.000 TeilnehmerInnen in den Radfahrsicherheitskursen, die auch zur Vorbereitung auf die Freiwillige Radfahrprüfung dienen, unterrichtet.

„Unser Ziel ist es, speziell junge Radfahrer, durch das Verbessern ihres Eigenkönnens, vor Unfällen zu bewahren und gleichzeitig grüne Mobilität zu fördern!“, so Werner Madlencnik, Initiator der mobilen Radfahrschule.

Letztes Schuljahr haben Im Bezirk Liezen haben folgende Schulen und Kindergärten Radfahrsicherheitskurse bei der Mobilen Radfahrschule in Anspruch genommen: VS Bad Aussee, VS Grundlsee, VS Ramsau, VS Haus & Kindergarten Haus!

Bildquelle: BMLFUW/ Robert Strasser

 

http://www.radfahrschule.at/