Logo Schladming

Special Olympics World Summer Games 2015

In wenigen Tagen beginnen in Los Angeles die Special Olympics World Summer Games 2015, die Sommerspiele für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung.
Das österreichische Team hebt am Dienstag zu den Spielen nach Kalifornien ab.

Auch das Organisationskomitee der Special Olympics World Winter Games, die im März 2017 in Graz, Schladming-Rohrmoos und der Ramsau abgehalten werden, wird im Rahmen der Sommerspiele in Los Angeles eine wichtige Rolle einnehmen. 

Nach den Spielen ist quasi vor den Spielen - für das OK-Team der Winterspiele 2017 hat die Vorbereitung auf das sportliche Großereignis in knapp 20 Monaten natürlich längst begonnen.
Aber mit der Fahnenübergabe in Los Angeles wird auch das offizielle Zeichen gesetzt, dass Österreich - genauer gesagt die Steiermark mit Graz, Schladming-Rohrmoos und Ramsau - im internationalen Rampenlicht stehen und nach 1993 wieder Special Olympics Weltspiele austragen wird. 

Presseaussendung

Teilnehmer an den World Summer Games 2015

 

Wir berichten aus Los Angeles:

Während der Special Olympics World Summer Games wird auf der Webseite www.specialolympics.at in einem eigenen „LA 2015 Blog“ über den Verlauf der Sommerspiele, die Bewerbe der österreichischen Delegation und natürlich über die Erlebnisse rund um die Sommerspiele berichten. Link zum Blog: www.specialolympics.at/blog.html

Selbstverständlich werden Sie auch auf den Facebookseiten www.facebook.com/SOOesterreich und www.facebook.com/austria2017 regelmäßig Eindrücke aus LA vermittelt bekommen.

Fotos von den Summer Games finden Sie täglich auf www.gepa-pictures.com!